Suchen Sie nach „musik unterrichten“? oder nach „Best Edition 2009“? oder nach einer Antwort an Lars Oberhaus? oder an Wulf-Dieter Lugert? oder nach dem Vorwort und Inhaltsverzeichnis? dann sind Sie hier richtig.

Oder nach Ralf Beiderwiedens Publikationsverzeichnis?

Soeben eingestellt: Die Literaturliste "Sound Design - Soundscape" auf dem Stand vom Frühjahr 2013. (Sie ist zugleich die Online-Literaturliste zu Beiderwiedens Beitrag "Sound Design (Neue Qualitäten der Filmmusik II), im VDS-Magazin vom Frühjahr 2013.) – Näheres zu „Literaturlisten Musikdidaktik. Die rollende Bibliographie des Oldenburger Studienseminars“ finden Sie hier.

Höchste Zeit wird es mal, die musikdidaktischen Kapitel herauszunesteln und zusammenzubinden, zumindestens vorläufig. Was dazu zusammenkommt, finden Sie in den „minima didaskalia“ in diesem Gewölbe.

Herzlich willkommen

auf der Buchschreiber-Seite

von

Ralf Beiderwieden

 Ralf Beiderwieden ist der Autor von

„Musik unterrichten. Eine systematische Methodenlehre“,


Dieses Buch gibt umfassend Antwort auf die große Frage nach dem "WIE" des Musikunterrichts:

·          Wie kann ich mit Schulklassen singen, wie kann ich Rhythmus, Musik hören und Sprechen über Musik lehren?

·          Wie kann ich Kontrast und Vergleich konzipieren? Wie kann ich vom leeren Blatt bis zum fertigen Konzept eine Stunde planen?

·          Wie kann ich struppige Partituren mit Hilfe von Zeitleisten, Suchbildaufgaben, Schnipseltechniken so organisieren, dass sie von Jugendlichen erschlossen werden können?

·          Wie kann ich elementare Musiklehre für Nicht-Instrumentalisten genau so verständlich erklären wie vertrackte harmonische Sachverhalte in der Oberstufe?

·          Mit Schülern komponieren bis hin zu einer eigenen Oper; Bewegung und szenisches Spiel einbeziehen?

·          Wie kann ich halbwegs gerechte Zensuren finden?

·          In Projekten mitarbeiten; in Klassen, Chören und Orchestern proben, Instrumentalklassen unterrichen, eine große, blühende Schulmusik aufbauen?

In einem Schlusskapitel trägt das Buch noch ein Bündel von "Hilfen und Hürden" zusammen, die Scheitern vermeiden helfen und das Unterrichten im Fach Musik erleichtern.

 

·        erschienen im Bosse-Verlag 2008. Den Verlags-Hinweis finden Sie hier.

·        Das Buch wurde ausgezeichnet mit dem Preis des Deutschen Musikverlegerverbands, „Best Edition 2009“, in der Kategorie Musikdidaktische Bücher.

·        Vorwort und Inhaltsverzeichnis finden Sie hier als .pdf.

·        Eine sehr nette Rezension von Walter Eigenmann finden Sie hier.

·        Mit distanziertem Respekt bespricht Wulf-Dieter Lugert. Seine Rezension und Ralf Beiderwiedens Antwort finden Sie hier.

·        Einige weniger nette gibt es auch. Ralf Beiderwiedens Antwort auf eine davon finden sie hier als .pdf. (an den Anonymus „theiming“, bei Amazon)

·        Ralf Beiderwiedens Antwort auf eine andere weniger nette, von Lars Oberhaus, finden Sie hier.

Lars Oberhaus bespricht die Methodenbücher von Norbert Heukäufer und Ralf Beiderwieden. Die Antwort von Ralf Beiderwieden finden Sie hier. 

Sehr gefreut hat sich Ralf Beiderwieden über eine Rückmeldung dieser Tage:

Lieber Ralf Beiderwieden,

als Quereinsteiger lese ich gerade begeistert Ihr Buch "Musik unterrichten..." Was für eine wundervolle Hilfe für einen wie mich! Aber das schönste: der permanent spürbare Subtext: "Musik unterrichten an einer Schule ist der tollste Job der Welt! Ganz herzlichen Dank! Jörg-Martin Wagner“ – und hier geht’s zur Website von Jörg-Martin Wagner

 

Bw beteiligt an zwei europäischen COMENIUS-Buchprojekten in multilateralen Schul-Partnerschaften

Kinder schreiben ein Händel-Buch, Europe 1999.

Doku fehlt hier noch. Muss folgen.

proMEM: „The Memorial Project. Value the Past – Influence the Future“, Europe 2012

 

·        Ganz allmählich finden Sie hier die ersten Fragmente für das Didaktik-Buch, genannt „minima didascalia“. Es soll, falls es einmal fertig wird „Das Fach Musik“ heißen, mit noch so einem Untertitel.

·        Demnächst müssen Sie hier auch unbedingt finden: Ralf Beiderwiedens Publikationsverzeichnis.

·        Im Werri Bindfaedele Verlag für Schulmusik erhalten Sie allerlei, darunter auch die „Literaturlisten Musikdidaktik. Die rollende Bibliographie des Oldenburger Studienseminars“.

zurück zur Startseite von Ralf Beiderwieden

Stand: 9. August 2012